Club-News

Der Mercedes-Benz Modellauto-Club auf der Retro Classics 2022

 

Liebe Club-Mitglieder, liebe interessierte Sammler,

am 21. April war es auf der Neuen Messe Stuttgart soweit: endlich, wir durften wieder. Vom 21.-24. April konnten wir auf unserem Marken-Club-Stand in Halle 5 der Stuttgarter Messe dem interessierten Publikum unsere Modelle präsentieren. Bei der Auswahl der Ausstellungsmodelle hatten wir uns an die Jubiläen der Vorbilder gehalten und deshalb den SL (70 Jahre) sowie die C-Klasse (40 Jahre) bevorzugt.

Absoluter Star in unseren Vitrinen war sicherlich der neue Mercedes AMG SL (BR232) im Maßstab 1:18 von iScale, den wir sicherlich zweihundert Mal hätten verkaufen können. Aber auch die aktuelle Ausgabe von Ellen Lohr´s Dienstwagen (190E 2.3.16, 1:18, Minichamps) sowie der 190 E 2.3-16 von Ayton Senna (rauchsilber, 1:18, AutoArt) waren stark nachgefragt und hätten wohl hundertfach verkauft werden können.

Die meisten Ausstellungsmodelle waren jedoch unverkäuflich und so hielten sich die Besucher an die Modelle des Clubshops sowie die von einigen Mitgliedern am Stand angebotenen Old- und Youngtimer.

Vier tolle Tage liegen hinter uns und wir hoffen, dass die beigefügten Bilder dies ein wenig widerspiegeln. Wir freuen uns schon auf 2023!

Es grüßt Euch herzlich Euer MBMC-Präsidium

Fotos Ingolf M. Bogus, Text: Dieter Mäurer

 

MBMC-Stammtisch Stuttgart am 22.07.2021

Am Donnerstag, den 22.07.2021 ab 17:00 Uhr trafen sich bereits zum zweiten Mal seit dem letzten Lockdown wieder die Stuttgarter Club-Mitglieder des Mercedes-Benz Modellauto-Clubs zu ihrem gemeinsamen Stammtisch, selbstverständlich unter Einhaltung aller erforderlichen aktuell gültigen Verordnungen des Infektionsschutzgesetzes.

Unseren Juli-Stammtisch haben wir wieder in bewährter Weise in der Gaststätte Luginsland in der Fellbacher Straße im gleichnamigen Ortsteil von Stuttgart abgehalten. Die warmen Temperaturen bei blauem Himmel haben unser Treffen im herrlichen Freibereich auf der sonnendurchfluteten Terrasse ermöglicht. Groß war die Wiedersehensfreude und schon kurz vor 17:00 Uhr sah man die ersten Mitglieder am Auto stehend vor dem Eingangsbereich und im angeregten Fachgespräch vertieft.

Dieter und Sven begrüßten die Anwesenden sowie die minütlich eintreffenden Mitglieder und informierten noch einmal zur anstehenden Mitgliederversammlung vom 17.-19.09.2021 in Bensheim (bitte beachten: Um jedoch gerade bezüglich der Corona-Situation die Räumlichkeiten besser planen zu können, bitten wir um eine schnellstmöglich Anmeldung möglichst bis Ende Juli bei der Geschäftsstelle).
Ein ebenfalls sehr beliebtes Thema war natürlich auch das 6. MBMC-Exklusiv-Modell Mercedes-Benz LAS2624 3-achsige Sattelzugmaschine mit 2-achsigem Sattelkipper (nähere Beschreibung auf der Start-Seite der Homepage, Bestellschluss bei der Geschäftsstelle ebenfalls am 31.07.2021).

Gegen 18:30 Uhr waren die für uns reservierten Tische von einer charmanten Teilnehmerin sowie den mittlerweile rd. 20 eingetroffenen Teilnehmern besetzt und viele nutzen die Gelegenheit zu einem vortrefflichen Abendessen bei gut gekühlten Getränken.

Wie nicht anders zu erwarten, standen nach kurzer Zeit die mitgebrachten automobilen Sterne, Ihre Beschreibungen sowie diesbezügliche Kataloge und Neuigkeiten im Mittelpunkt des Interesses. Ob PKW oder Nutzfahrzeug, Maßstab 1:18 oder 1:87, Sammler- oder Spiel-Modell, in Summe waren Modelle aus etwa 100 Jahren des Stuttgarter Sterns in den verschiedensten Modellreihen und Ausführungen Gegenstand der angeregten Gespräche.

Unser lieber Sven hatte zum Stammtisch zwei besondere Exoten aus den USA mitgebracht, zwei Hotwheels in sogenannten Short Cards (typisch amerikanische Form einer Blister-Verpackung), darunter ein Exklusiv-Modell von einem chromfarbigen 300SL „Gullwing“ sowie einen 300 SEL 6.8 AMG, in Fachkreisen auch unter dem Spitznahmen „Rote Sau“ bekannt.

Ich selbst erhielt von einem hochgeschätzten Club-Kollegen auch noch den heißen Tipp, dass die rote Liska-Mappe des MVC aus dem Jahr 2004 derzeit noch in sehr begrenzter Reststückzahl im MVC-Clubshop für den absoluten Schnäppchenpreis von EUR 15.- erhältlich sei (siehe auch im Nachgang zum Foto ergänzte und sehr spannende Entstehungsgeschichte dieses Sammler-Stücks).

Die Zeit in froher Runde und angeregten Gesprächen verflog wie im Nuh und gegen 20:30 Uhr begannen sich in der einsetzenden Abendkühle die Reihen zu lichten, nicht ohne die Versicherung, beim nächsten Stammtisch am Donnerstag, den 19.08.2021 natürlich wieder mit dabei zu sein.

Fotos und Text: Ingolf M. Bogus

4 Antworten zu “Club-News”

  1. Daniel Whetzel sagt:

    Good day from the USA – I would like to ask if there will be a Herpa 1/87 MBMC edition model this year for 2020? I have collected most of the models every year (usually from German eBay) and they are always a treasure to my 1/87 collection. Please let me know and also the approximate date it would be released? (model type and color information would be excellent also!!). Regards and thanks from Fort Lauderdale – Daniel

  2. Gilles Racle sagt:

    Bonjour,
    je viens de recevoir ma carte MAC323625 mais j’ai pas de mot de passe.
    Pouvez vous m’expliquer le parcours pour que je valide.
    Cordialement
    Mr RACLE Gilles
    Je vous souhaite de belles fêtes de fin d’année

  3. Kaido Hinno sagt:

    Hallo. Vergaß mich? In diesem Jahr wurde mir keine Vereinszeitschrift zugesandt. Ich würde es gerne lesen. Ich habe die Zeitschrift Classic. (MAC626674).
    Vielen Dank!
    Kaido Hinno

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.